Nameti

Naturheilkunde für Mensch und Tier

 

 Praxisseminar Rinderakupunktur für Milchviehhalter

Die Veranstaltung eignet sich für alle interessierten Landwirte/Milchviehhalter, die ihre Tiere selbst naturheilkundlich unterstützen wollen.

 

Ein Seminartag

 

am 24.03.17 oder am 26.03.17 je nach Anmeldungen

 

   von 10.00 - 16.00 Uhr

     maximal 10 Teilnehmer

 

Seminarpreis 95 Euro inklusive Kursunterlagen

Seminarleitung: HP, THP Britta Hils aus Freiburg

 

Eindrücke von unserem ersten Akupunktur-Seminar für Milchviehhalter am 26. April 2014

 

Bewährte Anwendungsgebiete für die Akupunktur im Stall:

 

Festliegen

Unterstützung der Fruchtbarkeit

Geburtserleichterung

Kälberdurchfall

Atemschwäche beim Kalb

Gedeihstörungen beim Kalb

 

Es werden bewährte Punktkombinationen in Theorie und Praxis erklärt, die sicher angewendet werden können. Kontraindikationen werden erklärt, das Auffinden der Punkte und der Umgang mit Nadeln und Moxa geübt.

 

Die Teilnehmer erhalten Kursunterlagen mit der genauen Beschreibung der Punktkombinationen.

 

Das Seminar ist aufgeteilt in zwei Hälften; im ersten Teil wird Einblick in die Theorie der Traditionellen Chinesische Medizin gegeben. Es werden die für die Rinderakupunktur wichtigen Behandlungspunkte erklärt. Ebenso die bewährten Punktekombinationen zur Behandlung typischer Krankheiten im Rinder- und Kälberstall.

 

Der zweite Teil steht im Zeichen der Praxis, d.h. das Gelernte aus dem ersten Teil kommt zur Umsetzung am Tier.

 

Bitte bringen Sie für den theoretischen Teil Buntstifte und Schreibpapier mit und für den Praxisteil geeignete Stall-/ Schutzkleidung.